Montag, 24. Januar 2011

Frollein P.von der Spree: Perky in allen Lebenslagen

Murloc in Mütze
Murloc trifft Krabbe
Perky hat sich mittlerweile sehr gut bei uns eingelebt, wuselt überall umher und ist überall dabei.

Hier sieht man sie in Mupsens Kapuze, auf dem Heimweg vom Kindergarten. So kann man es sich auch bei kaltem, nassem Wetter gut gehen lassen, ja, man wird sogar fast etwas schläfrig.

Außerdem erkundet sie nach und nach unsere andere Plüschfauna, auch wenn sie manchmal feststellen muß, daß die auch mal zwicken können, wie unsere kleinen orangen Rasselkrabben. Zum Glück hatte die sich ja nur an der Kapuzenkordel vergriffen.



Ja, und dann haben wir entdeckt, daß unsere kleine Perky ein Faible für Musik hat, insbesondere für brandaktuelle Rap-Musik. Na, da ist sie ja in Berlin gerade richtig.
Anscheinend wird es bald Zeit, sie in der Musikschule anzumelden. MurlocMama sieht da schon erhebliche Diskussionen auf sich zukommen...









Yo, fish-eater! Frollein P. am Turntable

Kommentare:

  1. Danke, Majishan! Wie haben sich denn Deine zwei bei dir eingelebt? :)

    AntwortenLöschen
  2. hallo, hätte so gerne einen Murloc für unser Baby. Hatte mir gestern einen char auf "die Arguswacht" erstellt, doch leider kann ich mich da nicht einloggen (einloggprobleme momentan?!?). Hier meine Mailadresse heike1401(at)gmx.net. Würde mich freuen von dir zu hören.
    Viele Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen